Salesforce als ganzheitliche Oberfläche

Durch eine Partnerschaft mit uns können Ihre Kunden nicht nur ihre Kundendaten besser verwalten, sondern auch die Art und Weise, wie sie arbeiten und mit ihren Kunden in Kontakt treten, verbessern und so letztlich das Kundenerlebnis steigern.

Erweitern Sie Ihr Portfolio mit neuen Einnahmequellen

Ihre Kunden verwenden Salesforce, um alle Aspekte ihrer Kundenbeziehungen zu verwalten. Sie wollen Salesforce als Single Source of Truth fĂĽr alle kundenbezogenen Daten sehen. Wenn Informationen jedoch in mehreren Business-Systemen und Speicherorten (einschlieĂźlich On-Premises- und Cloud-Anwendungen) vorhanden sind, kann Salesforce allein diese umfassende Erfahrung nicht bieten. Hier kommt M-Files ins Spiel.

M-Files bietet eine transparente komplette Übersicht über alle Unternehmensdaten, unabhängig von ihrem Ursprung, und macht sie innerhalb der Salesforce-Benutzeroberfläche verfügbar. Dies hilft Endbenutzern, Dokumente zu einem Kunden, einer Verkaufschance, einem Angebot, einem Projekt oder einem Interessenten in einer einzigen Ansicht zu finden, darauf zuzugreifen und sie zu verwalten. Einfach ausgedrückt: M-Files erweitert Customer 360 um Dokumente und andere Informationen, die an einem beliebigen Ort gespeichert sind.

Salesforce als ganzheitliche Oberfläche

M-Files verbindet alle kundenbezogenen Prozesse, Aktivitäten und Informationen in einer Ansicht innerhalb der Salesforce-Benutzeroberfläche. Benutzer können alle Daten in Salesforce anzeigen, ganz gleich, ob sie sich in Teams, SharePoint, Outlook oder in Netzwerkordnern befinden. Diese erhöhte Transparenz und Effizienz hilft Unternehmen, ein besseres Kundenerlebnis zu bieten, die Kundenbeziehung zu verbessern, Up-Sell- und Cross-Sell-Möglichkeiten zu optimieren und die Zeit für die Kundenbetreuung zu reduzieren.

Höhere Produktivität und bessere Compliance

Die verbesserte Transparenz ermöglicht es Unternehmen, doppelte Informationen in verschiedenen Systemen zu vermeiden. Dadurch wird der Zeitaufwand für das Suchen und Erstellen von Dokumenten minimiert. Routineaufgaben und Dokumentenverwaltungsprozesse können für den Vertrieb und den Kundenservice durch Workflows automatisiert werden. Gleichzeitig sorgt M-Files dafür, dass die Dokumente nur den richtigen Personen zur Verfügung stehen und sicher verwaltet werden.

Geringere Kosten fĂĽr Ihre Kunden

Wenn M-Files für die Dokumentenspeicherung verwendet wird, egal ob in der Cloud oder vor Ort, können Ihre Kunden Infrastruktur- und Speicherkosten sparen. Daten aus anderen Unternehmenssystemen können in Salesforce dargestellt, im Kontext angezeigt und über automatisierte Workflows verwaltet werden, unabhängig vom Speicherort. Da die gleichen Daten auch in M-Files verfügbar sind, können auch Nicht-Salesforce-Benutzer auf diese Informationen zugreifen.

So beschreiben uns unsere Partner

„Unser Unternehmen profitiert von M-Files, der intelligenten Informationsmanagement-Plattform der nächsten Generation. Wir haben solide Geschäftspartnerschaften mit einigen der weltweit führenden Technologieunternehmen, darunter AWS, Microsoft und Salesforce. Die Integration von M-Files in unser Technologiepaket ist wirklich sinnvoll. Die Synergieeffekte mit dem Integrationsangebot von M-Files für Salesforce CRM ermöglichen es unseren Kunden, ihre täglichen Inhalte und Geschäftsdaten in einer gemeinsamen Ansicht zusammenzufassen, selbst wenn ihre Mitarbeiter an entfernten Standorten arbeiten und unabhängig davon, wo die Inhalte gespeichert sind – in Netzwerkordnern, SharePoint-Sites, Geschäftssystemen oder anderen Datenspeichern. Das ist äußerst hilfreich.“
Lee Silverman, CEO getNEXT

Auszeichnungen und Bestätigungen

M-Files wird im Gartner® Magic Quadrant TM 2021 für Content-Services-Plattformen als Visionär eingestuft

M-Files wurde im Magic Quadrant 2021 für Content-Services-Plattformen von Gartner, Inc. als Visionär ausgezeichnet. In der diesjährigen Bewertung von 18 Anbietern hat Gartner M-Files aufgrund der Vollständigkeit der Vision und der Fähigkeit zur Umsetzung als visionärstes Unternehmen eingestuft.

Nucleus Research zeichnet M-Files als Leader fĂĽr Content Services aus

M-Files hat zum achten Mal in Folge den Leader-Status erreicht und setzt sich damit weiter von seinen Mitbewerbern als Spitzenreiter im Bereich Content Management ab.

M-Files wird von Forrester Wave™ als Strong Performer eingestuft

M-Files wurde im Bericht Forrester Wave™ Content Platforms, Q2 2021 als Strong Performer bezeichnet und erhielt in der 25 Kriterien umfassenden Bewertung von 14 ausgewählten Content-Plattform-Anbietern die höchstmögliche Punktzahl im Bereich Metadaten.

Verbinden von Kunden und Inhalten fĂĽr umfassende Transparenz

Helfen Sie Ihren Kunden, die Transparenz zu verbessern, Risiken zu vermeiden und Ausgaben zu reduzieren, indem Sie alle kundenbezogenen Prozesse, Aktivitäten und Informationen in einer Ansicht zusammenbringen.

M-Files für Salesforce – darum geht es

M-Files für Salesforce ist die einzige Lösung, die eine komplette Übersicht über alle Unternehmensinformationen bietet, ohne dass eine Migration erforderlich ist.

Dokumentenmanagement mit M-Files

Von der Erstellung bis zur Entsorgung bietet M-Files Ihren Kunden eine intelligentere Methode zur Verwaltung von Dokumenten, E-Mails und anderen Inhalten.

Ohne Kompromisse bei Sicherheit und Kontrolle

Die Steigerung der Effizienz und die Verbesserung der Transparenz gehen nicht zu Lasten der Sicherheit von Kunden- und anderen Geschäftsdaten.

Sind Sie an unserem Partnerprogramm interessiert?

Wenn Sie mehr über unser Partnerprogramm erfahren möchten, füllen Sie bitte das Formular aus, um uns zu kontaktieren. Wir freuen uns darauf, mit Ihnen zu sprechen!

Ausgewählter Inhalt

90 Prozent der Befragten von Gartner Peer Insights empfehlen M-Files als Content-Management-Plattform

Mit Stand vom 1. September 2021 würden 90 Prozent der Befragten M-Files als Content-Services-Plattform empfehlen, basierend auf 80 Bewertungen in den letzten zwölf Monaten.

2-minĂĽtiges Video: M-Files fĂĽr Salesforce

Finden Sie Informationen in anderen Geschäftssystemen, Netzwerklaufwerken, SharePoint-Sites und anderen Speicherorten direkt in der Salesforce CRM-Ansicht.