s

Fallstudie: Volkshochschule in Tampere

TAKK beseitigt das Informationschaos dank der zentralisierten Informationsverwaltungslösung, die M-Files bereitstellt.

Case Study: TAKK uses M-Files to eliminate content chaos

Wie so viele Organisationen wurde auch die Volkshochschule von Tampere (TAKK) vom Inhaltschaos heimgesucht. Zuständig für die Verwaltung von 15.000 Studenten und mehr als 300 Mitarbeitern, kämpfte die TAKK damit, die relevanten Dokumente und Informationen schnell zu finden und zu wissen, wer diese zuletzt geändert hat und wo die aktuellsten Versionen zuletzt abgespeichert wurden. In dieser Fallstudie erfahren Sie, wie die TAKK das Informationschaos in den Griff bekommt, indem sie das EIM-System von M-Files einsetzt.

„M-Files hat erheblich dazu beigetragen, die Verwaltung unserer Dokumente zu verbessern und unsere Mitarbeiter sind nun in der Lage die gewünschte Information erheblich schneller zu finden.  Auch die Versionenkontrollfunktion für Dokumente ist für alle von unschätzbarem Nutzen. Das System versetzt jeden bei TAKK  in die Lage, effizienter und produktiver zu arbeiten.“

Ilkka Niskanen
Information Service Manager, TAKK

Artikel teilen

Bereit loszulegen?

Demo vereinbaren

Wir vereinbaren gerne eine persönliche Online-Demo zu M-Files mit Ihnen.

Geführte Tour ansehen

Hier finden Sie eine Reihe von Videos zur Ansicht, die zeigen wie M-Files die Art und Weise ändert, wie Sie Dokumente und Information verwalten.

Frage stellen

Wir sind da, um Ihnen zu helfen. Fragen Sie uns falls Sie Unklarheiten hinsichtlich M-Files haben oder mehr Information benötigen.